Schwingsättel

SPIRIT LEATHER Sättel & Pads sind absolute Unikate, die durch die Verwendung hochwertigster Materialien gekennzeichnet sind. Von der ersten Idee

an, bis zur endgültigen Vollendung wird jeder einzelne Schritt per Hand ausgeführt.

Das 3 - 6 mm starke naturbelassene Rindsleder aus Deutschland wird rein pflanzlich gegerbt und entspricht der PCP-Verbotsverordnung vom 12.12.89.


Als Fundament dient eine robuste 2 - 2,5 mm Metall-Basisplatte, die mit viel Gefühl in Form geschmiedet wird. Durch ihren Schwung garantiert sie eine ergonomische und bequeme Fahrt.

Ein spezieller Schaumstoff verleiht dem Sattel die charakteristische flache Linie der SPIRIT LEATHER Kollektion.

Wasserabweisend durch ein Acryl-finish in matt oder glänzend und zusammengehalten von einer handgenähten Sattlernaht mittels gewachstem Nylongarn, verbinden sich beide Lederseiten zu einem Sattel der alten Tage.

Original SPIRIT LEATHER Sättel werden immer vom Künstler Handsigniert und sind erhältlich in 5 Grundformen in jeder Farbe.

Erhältliche Größen

Beifahrer Pads

SPIRIT LEATHER Beifahrer-Pads für Motorräder mit Solositzen zeichnen sich durch Flexibilität und Langlebigkeit aus. Gebaut aus den hochwertigsten Materialien kann jedes Pad individuell an alle Fender angepasst werden.

Zur Befestigung können Schrauben oder Saugnäpfe verwendet werden. Durch eine biegsame 2 mm Metall Basisplatte und einen Spezial Schaumstoff in jeder Dicke, lässt sich das Pad perfekt anpassen und schmiegt sich jeder Rundung an.

Wasserabweisend und per Hand zusammengenäht sind SPIRIT LEATHER Passenger Pads echte handsignierte Originale unseres Hauses.

Einige Fotoimpressionen